Pulsuhren

Pulsuhren und Schwesternuhren von SANISMART

Medizinischem Personal ist das Tragen von Schmuck wie Armbanduhren untersagt. Diese Vorschrift ist auf hygienische Gründe zurückzuführen. Für einen reibungslosen Ablauf des Arbeitstages ist es dennoch wichtig die Zeit im Auge zu behalten. Deshalb existieren Schwesternuhren, die als Zeit- und Pulsmesser fungieren. Diese Pulsuhren sind Herzfrequenz-Messgeräte, mit denen sich Trainingseinheiten verfolgen und Herzfrequenzen messen lassen. Wir bieten Schwesternuhren für den täglichen Gebrauch. Diese erhalten Sie in vielen Ausführungen, Farben und Modellen. Das Uhrwerk ist sehr hochwertig verarbeitet. Deshalb bleibt es sehr lange widerstandsfähig und funktionstüchtig. Es gibt auch Modelle, die mit leuchtenden Zeigern versehen sind. Die meisten Uhren sind aus nickelfreiem Metall hergestellt. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt Uhren in Herzform, mit Verzierungen, mit Blumenmustern und vielen anderen Motiven.

Schwesternuhr für das Krankenhaus

Das Tragen normaler Armbanduhren ist medizinischem Personal während der Arbeit verboten. An einer Armbanduhr können sich gefährliche Keime absetzen und vermehren. Diesen ist durch Desinfizieren und Reinigen nicht beizukommen. Eine Schwesternuhr darf hingegen getragen werden. Die Schwesternuhr mit Clip wird an der Arbeitskleidung befestigt und sieht dabei noch sehr gut aus. Die Uhren haben ein elegantes Metallgehäuse. Die Uhr ist dank der fluoreszierenden Zeiger gut zu erkennen. Es gibt auch Varianten, die als Sanduhr gestaltet sind. Diese Modelle ermöglichen eine Pulsmessung in nur 15 Sekunden. Eine Pulsuhr ist für Krankenschwestern nicht verpflichtend, kann im Alltag aber durchaus von Vorteil sein. Eine ganz normale Uhr hilft beim Einhalten von Pausen und beim regelmäßigen Aufsuchen von Patienten.

Hygiene und Verletzungsrisiko

Unsere hochwertigen Schwesternuhren bestechen durch eine hygienische Verarbeitung. Das Material unterbindet die Verbreitung gefährlicher Krankheitserreger. Die Übertragungsherde werden möglichst gering gehalten. Das Verletzungsrisiko durch ein Hängenbleiben der Uhr ist auf ein Minimum reduziert. Die Schwesternuhr von SANISMART ist eine gute Investition, die sich auszahlt. Und da wir viele verschiedene Modelle führen, können Sie Ihre Auswahl nach persönlichen Vorlieben treffen!
Nach oben