Zangen

Medizinische Zange als Standardinstrument für Praxis, Klinik und Ambulanz

Medizinische Zangen kommen in verschiedenen medizinischen Fachrichtungen zum Einsatz, zum Beispiel im chirurgischen und zahnmedizinischen Bereich. Chirurgische Operationen sind zum Beispiel ohne Korn- und Magillzange gar nicht mehr denkbar. In unserem Sortiment erhalten Sie Zangen in unterschiedlichen Ausführungen und Größen von sanismart und anderen renommierten Herstellern.

Chirurgische Zange - Form und Einsatz

Die chirurgischen Zangen in unserem Sortiment sind je nach Anforderungsprofil sehr unterschiedlich gestaltet.

Kornzange - eine Tupferzange für alle Fälle

Mithilfe einer Kornzange wird es möglich, einen sterilen Tupfer mit sicherem Griff festzuhalten, dank ihrer geriffelten Backen. Somit kann eine sichere und saubere Wundbehandlung vorgenommen werden. Ebenso lassen sich mit der Tupferzange, wie die Kornzange in Fachkreisen auch gern bezeichnet wird, Fremdkörper aus Körperöffnungen und Verbandsreste aus Wunden entfernen. Für diesen Zweck wird sie häufig im Rettungsdienst eingesetzt. Bei uns erhalten Sie Kornzangen in gebogener und in gerader Form. So können Sie diese chirurgische Zange nach individuellen Anforderungen auswählen.

Magillzange - für viele Einsatzmöglichkeiten

Im Gegensatz zur Kornzange ist die Magillzange abgewinkelt, sodass sie sich besonders für den Einsatz im Mund- und Rachenraum eignet. Sie besitzt außerdem verbreiterte und aufgeraute Greifbacken. Ob in Kombination mit der Laryngoskopie, zum Positionieren des Tubus oder zur Entfernung von Fremdkörpern aus Nase oder Rachen, die Magillzange ist so vielseitig einsetzbar, dass sie im Rettungsdienst und Operationsbereich nicht fehlen darf.

Ob Magillzange oder Kornzange, hochwertige medizinische Zangen kaufen Sie bei sanismart.de

Alle medizinischen Zangen, die Sie in unserem Sortiment finden, sind aus chirurgischem Edelstahl gefertigt. Sie können problemlos gereinigt, desinfiziert sowie in einem Autoklav sterilisiert werden. Fragen zu unseren medizinischen Zangen nehmen wir gern telefonisch oder per E-Mail entgegen. Sie werden fachlich kompetent und freundlich beraten.

Nach oben