AED Ersteinweisung verschiedener Hersteller nach MPBetreibV

AED Einweisung.


Artikelnummer:
3517
Zustand:
Neu
Verfügbarkeit:
Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h


159,00 EUR

inkl. ges. MwSt. 19 %
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Externe Defibrillatoren sind innerhalb Deutschlands gemäß MPBetreibV §10 einweisungspflichtig. Der Anwender unterliegt der Pflich vor der ersten Inbetriebnahme eines Defibrillators, kurz AED (Automatischer Externer Defibrillator), für eine Geräteeinweisung des Herstellers nach MPBetreibV selbst zu sorgen.

Die Einweisung erfolgt durch zertifiziertes Personal. Die AED Einweisung beinhaltet die dokumentierte Erst-Inbetriebnahme nach §10 Abs. 1 und 2 MPBetreibV. Mit Hilfe eines Trainingsgerätes werden bis zu 15 Teilnehmer entsprechend der Herstellervorgaben eingewiesen. Die Einweisung dauert ca. 45 Minuten.

Da die Einweisung im Rahmen der Tourenplanung angeboten wird, werden die verschiedenen Einweisungsgebiete im kontinuierlichen Rhythmus angefahren. Wunschtermine/Uhrzeiten können nur bedingt berücksichtigt werden.

Angebotsumfang

  • Inbetriebnahme des AED-Gerätes und Dokumenation mit Medizinproduktebuch
  • Einweisung gemäß §10 MPBetreibV 

Rahmengegebenheiten

  • Dauer ca. 30-45 Minuten
  • Vor Ort beim Endanwender
  • Teilnahme für bis zu 15 Teilnehmer
  • Inkl. Anfahrt innerhalb Deutschlands
  • Termin nach Vereinbarung mit dem Schulungs-/Einweisungsteam der BEXAMED GmbH (es werden mehrere Terminvorschläge angeboten).

Zielgruppe

  • Betriebe
  • Öffentliche Einrichtungen
  • Ämter und Behörden
  • Pflegeeinrichtungen
  • Ärzte
  • Arztpraxen

Für Geräte folgender Firmen

  • Nihon Kohden
  • Heartsine
  • Schiller und Cardiac Science

Technische Daten

  • Einweisung für Defibrillatoren verschiedener Hersteller
  • AED Einweisung
  • Einweisung für AED Erst-Inbetriebnahme
  • Ersteinweisung AED

Zuletzt angesehen

Nach oben